Seminare

Digitalisierung

Digitalisierung

Digitale Teamarbeit – Kollaborationstools effektiv nutzen

Zielgruppe: 

Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeitende aus allen Unternehmensbereichen

Ziele: 

Die Corona-Zeit hat die digitale Entwicklung im Arbeitsleben beschleunigt. Wir sind mittlerweile verstärkt darauf angewiesen auch virtuell effektiv zusammen arbeiten zu können. Dafür steht uns eine ganze Bandbreite an unterschiedlichen Tools zur Verfügung: Ihr Kollege möchte im Team gerne Miro einführen, Ihre Chefin arbeitet lieber mit Mural, für Ihre Präsentation sollen Sie Mentimeter nutzen und in Ihrem Postfach finden Sie eine Einladung zu einem Trello-Board. Den Überblick über alle Möglichkeiten zu bewahren kann dabei manchmal zu einer Herausforderung werden. Welches Tool eignet sich für welchen Anlass? Hinzu kommt, dass uns im Arbeitsalltag oftmals die Zeit fehlt, uns intensiv mit den einzelnen Funktionen der Onlinedienste auseinanderzusetzen. Dadurch erscheint uns die Nutzung im Alltag oftmals eher lästig als arbeitserleichternd.
In diesem Training lernen Sie deshalb die wichtigsten Kollaborations-Tools und ihre wichtigsten Funktionen kennen. Sie erhalten einen Überblick über die unterschiedlichen Anwendungsgebiete und die effektive Integration in Ihren Arbeitsalltag.

Inhalte: 

  • Welche Online-Tools gibt es?
  • Wann benutze ich welches Tool?
  • Welche Kriterien sollte ich für meinen Use-Case beachten?
  • Welche Tools sind kombinierbar?
  • Welche (versteckten) Funktionen sollte ich nutzen?
  • Wie integriere ich die Tools sinnvoll in meinem Alltag?

Methoden: 

Impulsvorträge, Einzelarbeit, Selbstreflexion, Austausch, Praxisübungen, Arbeitsunterlagen

Bemerkung: Die Anmeldefrist läuft bis zum 20.08.2021. 

Eine kostenfreie Abmeldung vom Live-Online-Training ist nur bis zu dieser Frist möglich