Seminare

Digitalisierung

Digitalisierung

Energie im eigenen Unternehmen managen

Zielgruppe: 

Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmende, die Interesse am Aufbau eines Energiemanagementsystems haben. Die Veranstaltung umfasst dabei vor allem die technischen Aspekte eines solchen Vorhabens.

Ziele: 

Energieeinsparung senkt Kosten und die Klimabelastung. In unserem Online-Seminar zeigen wir Ihnen daher die Grundlagen des betrieblichen Energiemanagements. Unser Prinzip lautet: „You can’t manage what you don’t measure“. Die lokale Ermittlung des Energiebedarfs von Prozessen und Systemen ist deshalb unverzichtbar. Nur so kann festgestellt werden, wo sich in Ihrem Unternehmen sinnvoll Energie sparen lässt. Dazu widmen wir uns den folgenden Themen.


Inhalte: 

  • Formulieren von Energiezielen und Energiekennzahlen (EnPI)
  • Maßnahmen und Technologien zur Erfassung von Energiedaten (Messstellenkonzepte, Messtechnik sowie IKT-Anbindung)
  • Grundlagen zur Wahl der passenden Energiemanagementsoftware
  • Anwendungsbeispiele der Energiedatenanalyse mit nachfolgender Optimierung der energetischen Systeme

Methoden: 

Theoretische Einführung, Fallbeispiele, Praxis-Referenzen und Erfahrungsaustausch