Seminare

Einkauf, Vertrieb, Marketing

Einkauf, Vertrieb, Marketing

Gehirngerechtes Kommunizieren und Verkaufen – Die Aufmerksamkeit des Gegenübers gezielt lenken

Zielgruppe: 

Mitarbeitende, Fachkräfte und Führungskräfte aus allen Bereichen mit regelmäßigem Kundenkontakt

Ziele: 

Neue Erkenntnisse geben immer mehr Aufschluss darüber, was im menschlichen Gehirn passiert. Für alle diejenigen, die im weitesten Sinne mit Kaufen und Verkaufen zu tun haben, stellen sich spannende Fragen: „Lässt sich damit die Aufmerksamkeit meiner Gesprächspartner/-innen leichter lenken? Lassen sich damit auch (Kauf)-Entscheidungen leichter beeinflussen? Und wenn ja, wie?“ Einen „Kauf-Knopf“ im Gehirn des/der Kunden/-innen wird es sicher nicht geben, zu komplex sind dazu die Vorgänge. Dennoch können Beobachtungen aus diesem Bereich – zusammen mit Erkenntnissen soziologischer Untersuchungen – Impulse und Anregungen für die eigene verkäuferische Praxis bzw. den Umgang mit Kunden/-innen und anderen Gesprächspartner/-innen geben. Jeder Mensch „tickt“ anders; der gekonnte Umgang mit unterschiedlichen Charakteren, Temperamenten und Bedürfnissen spielt eine entscheidende Rolle, um Gesprächspartner/-innen von eigenen Ideen, Vorschlägen, Lösungen oder Leistungen überzeugen zu können. Im Rahmen des Seminars werden Erkenntnisse aus diesen Bereichen diskutiert und praxisnah vermittelt. Zudem werden wichtige Facetten zwischenmenschlicher Kommunikation aufgegriffen, um in Gesprächen besser überzeugen und motivieren zu können.

Inhalte: 

  • Aufmerksamkeit lenken und Entscheidungen beeinflussen
  • Gesprächsführung – bedeutsame Botschaften
  • Neuromarketing – (widersinnige) Automatismen
  • Unterschiedliche Gesprächspartner/-innen, Charaktere, Temperamente und persönliche Bedürfnisse
  • Überzeugender Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten
  • Anwendung der Erkenntnisse

Methoden: 

Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch, praxisorientierte Fallarbeit