Seminare

Vertragsrecht

Zielgruppe: 

Fach- und Führungskräfte sowie Nachwuchskräfte aus Vertrieb und Einkauf und Interessierte, die sich mit dem Vertragsrecht vertraut machen möchten

Ziele: 

Rechtliches Grundlagenwissen ist im Einkauf und Vertrieb unerlässlich. Vermeiden Sie juristische Risiken und gewinnen Sie in diesem Seminar einen soliden Überblick über alle Rechtsfragen, die beim Einkauf und im Vertrieb von Bedeutung sind.

Inhalte: 

  • Verträge rechtssicher schließen
  • Vertragsschluss
  • Einbeziehung von AGB
  • Vertragsstrafen
  • Handelsrecht
  • Rechtswirksamkeit von E-Mails
  • Internationale Vertragsbeziehungen
  • Überblick über Schuldverhältnisse
  • Kaufvertrag, Werkvertrag, Dienstvertrag, Liefervertrag, Rahmenvertrag
  • Produzentenhaftung/Produkthaftung
  • Qualitätssicherungsmanagement und Produktsicherheit
  • Allgemeines Leistungsstörungsrecht
  • Verspätete Lieferungen, Pflichtverletzungen, Schadenersatz und Rücktritt
  • Das Kaufrecht
  • Beschaffenheitsvereinbarung und Mangel
  • Gewährleistung und Garantie
  • Reklamationen, Nachbesserung
  • Rahmen- und Sukzessivlieferungsverträge
  • Das Werkvertragsrecht
  • Unterschiede zum Kaufvertrag
  • Selbstvornahme
  • Dienstvertrag: Abgrenzung zum Werkvertrag
  • Verjährung: Regelverjährung und Maximalfristen
  • Wesentliche Vertragsbestandteile
  • Haftung, Gewährleistung, Vergütung, Leistungsbeschreibung
  • Beendigung eines Vertrags: Rücktritt, Anfechtung, Kündigung
  • Aktuelle Urteile und deren Bedeutung für die Praxis

Methoden: 

Vortrag, Fallstudien mit Diskussion