Seminare

Gesundheit im Unternehmen

Gesundheit im Unternehmen

Betriebliches Gesundheitsmanagement – Effiziente Unterstützung von Personaleinsatz und Organisationsentwicklung

Zielgruppe

Betriebsräte, Personalleiter/-innen und Personalvertreter/-innen, Geschäftsführer/-innen, BGM-Beauftragte und andere Akteure aus dem Bereich Gesundheit


Ziele

BGM wird in der heutigen Zeit immer bedeutender für Unternehmen, da die Zahl der AU-Tage in den letzten Jahren aufgrund psychischer Erkrankungen gestiegen ist. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten gesundheitsförderlich sowie lernförderlich zu gestalten, um so die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden und damit auch die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu erhalten. Zusätzlich bieten attraktive Arbeitsbedingungen einen Mehrwert bei der Mitarbeiterbindung und können somit längerfristig einer hohen Fluktuation im Unternehmen entgegenwirken. Für die Implementierung eines ganzheitlichen BGM im Unternehmen ist es von großer Bedeutung, eine IST-Analyse durchzuführen, um darauf aufbauend ein ganzheitliches BGM mit individuellen, auf das Unternehmen zugeschnittene Maßnahmen zu konzipieren. In diesem Seminar erhalten die Teilnehmenden das fachliche Know-how sowie Einblicke, wie ein BGM in das eigene Unternehmen ganzheitlich eingebunden werden kann.

Inhalte

  • Die Arbeitswelt: gestern, heute, morgen
  • Grundlagen und Konzepte des BGM
  • Handlungsfelder und Herausforderungen im BGM
  • Führung – Mittelpunkt des BGM
  • Methoden, Vorgehensweisen und Instrumente
  • Rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Organisation von BGM-Projekten
  • Evaluation und Controlling
  • BGM als Unternehmensstrategie

Methoden

Fach- und Impulsvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion, Erfahrungsberichte und praktische Fallbeispiele, Feedback