Seminare

Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Entwicklungsprogramme ‐ Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Teamleiter und Meister – Kommunikation und Mitarbeitergespräche (Modul 2)

Zielgruppe: 

Teamleiter/-innen, Meister/-innen oder Führungskräfte in ähnlichen Positionen, die ihr Führungsverständnis und Kommunikationsverhalten weiter verbessern bzw. neue Impulse für ihre Führungsarbeit aufnehmen wollen

Ziele: 

Die Teilnehmenden lernen die wesentlichen Erfolgsfaktoren für eine zielorientierte Kommunikation und Kooperation mit Mitarbeitenden, Management, Kunden/-innen sowie Lieferanten/-innen kennen. Sie erhalten Werkzeuge und Methoden zur Führung von klar strukturierten und motivationssteigernden Gesprächen mit den Mitarbeitenden und erkennen die Macht der Fragen. Sie lernen, Ziele zu setzen, zu vereinbaren und gemeinsam umzusetzen. Sie überprüfen und optimieren die Wirkung ihrer Kommunikation und trainieren Mitarbeitergespräche anhand konkreter Praxisbeispiele.

Inhalte: 

  • Das Mitarbeitergespräch als wirkungsvolles Führungsinstrument
  • Ziele, Struktur und Ablauf von Mitarbeitergesprächen
  • Grundlagen der Kommunikation: Wer fragt, der führt
  • Mitarbeiterkommunikation im Spannungsfeld von Vorgabe und Vereinbarung
  • Informationen annehmen, geben und verfolgen
  • Vorbereitung, Auswertung und Nachbereitung von Gesprächen
  • Alltagskommunikation: Vereinbarung und Kontrolle, Anerkennung und Kritik

Methoden: 

Impulsvortrag, Workshoparbeit in Gruppen, Erfahrungsaustausch, Übungen an Praxisfällen.
Zur Erreichung eines optimalen Praxis¬transfers werden eine Vielzahl der vorgestellten Arbeitstechniken im Seminar anhand von praktischen Übungen und Rollenspielen erprobt.